Offene BW EM U13 am 09.11.2019 in Pforzheim

Die U13- Judoka zeigten sich in guter Verfassung, auch wenn einige Kämpfe für die Judoschüler unglücklich verliefen und so zu vorzeitigem Ausscheiden führten. Wichtige Erfahrungen nahmen deshalb Elias Moor und Scott Tootle mit nach Hause. Clara Katterfeld landete auf Rang 7.

 

Besser lief es für Ben Schwabe, der sich bis ins Finale durchkämpfen konnte, dort aber unterlag und sich mit dem Vizemeistertitel zufrieden geben musste. Bis ganz nach oben ging es für Eljesa Bajra, die ihre Kämpfe gewinnen und sich wie Jannik Wildum über den Gewinn der Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaft freuen konnte.

 

Niklas Tootle, der den Nachwuchs coachte, konnte mit den Ergebnissen mehr als zufrieden sein.

Tournoi Eduard Schuler am 27.10.2019 in Mulhouse (FRA)

Wie in den vergangenen Jahren nahmen Judoka aus der Leistungsgruppe am hochkarätigen Turnier in Mulhouse teil. Unter Coach Michael Beyer kamen die Haltinger Judoschüler bis in die vorderen Platzierungen, so zum Beispiel Elias Moor, der erst nach drei Siegen gestoppt werden konnte. Jannik Wildum holte Bronze und Nico Mauermann souverän Gold.

Dreiländercup am 05.05.2019 in Basel (CH)

Erstmals nahm die Haltinger Judoschule am Dreiländercup teil. Dabei traten elf Sportlerinnen und Sportler in den Altersklassen U11, U13 und U15 gegen Judoka aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz an.

 

Die Haltinger Judoschüler erreichten folgende Ergebnisse:

 

1. PLATZ: Alissa Ziegler, Kiara Ziegler, Fernando Menendez

2. PLATZ: Sanya Bornschein, Jannik Wildum

3. PLATZ: Amina Muslija, Hannah Schwabe, Yannis Aberer, Ben Schwabe

7. PLATZ: Elias Moor | Teilgenommen: Nico Mauermann

Rankingturnier am 17.02.2019 in Oensingen (CH)

Wie im vergangenen Jahr reisten Judoka der Leistungsgruppe nach Oensingen, um sich mit den besten Nachwuchsjudoka der Schweiz zu messen. Ein paar Kinder waren nur einen Tag vorher an Meisterschaften am Start, doch das tat der Kampfeslust keinen Abbruch.

 

Beim Rankingturnier 500 erzielten die Haltinger Judoschüler folgende Ergebnisse:

 

1. PLATZ: Eljesa Bajra, Fernando Menendez, Jannik Wildum

2. PLATZ: Kiara Ziegler, Nico Mauermann, Scott Tootle, Ben Schwabe

3. PLATZ: Alissa Ziegler, Amina Muslija, Sanya Bornschein, Kaan Tatli

Challenge Schuler am 28.10.2018 in Mulhouse (FR)

Beim Challenge Schuler in Mulhouse erreichten die Judoschüler folgende Platzierungen:

 

1. PLATZ (3x): Eljesa Bajra, Kaan Tatli, Nico Mauermann

2. PLATZ (0x): --

3. PLATZ (2x): Paula Köhnlein, Jannik Wildum+

 


Internationales Turnier am 05.05.2018 in Altkirch (FR)

Bei ihrem ersten Auftritt im nahen französischen Aktkirch überzeugten die Haltinger Judoschüler unter Trainer Michael Beyer auf ganzer Linie:

 

1. PLATZ (4x): Clara Katterfeld, Eljesa Bajra, Jannik Wildum, Niklas Tootle

2. PLATZ (2x): Loresa Bajra, Elias Moor

3. PLATZ (2x): Alessia Horch, Fernando Menendez


Gallusturnier am 29.04.2018 in St. Gallen (CH)

Beim internationalen Gallusturnier erreichten die beiden Haltinger Starter ein fantastisches Ergebnis:

 

1. PLATZ (1x): Scott Tootle

2. PLATZ (1x): Niklas Tootle

Rankingturnier am 18.02.2018 in Oensingen (CH)

Beim ersten Auftritt der Leistungsgruppe in diesem Jahr ging es zum Rankingturnier nach Oensingen, wo Judoka aus der ganzen Schweiz gegeneinander antraten. Dabei erreichte die Judoschule als Nachbarlandsgast folgende Platzierungen:

 

1. PLATZ (2x): Jannik Wildum, Nico Mauermann

2. PLATZ (3x): Kaan Tatli, Elias Moor, Paula Köhnlein

3. PLATZ (8x): Julia Hörenz, Loresa Bajra, Eljesa Bajra, Samira Kühn, Fernando Menendez, Jasper Ansems,  Christopher Hauk, Tobias Haselwander