Haltinger Randori am 25.01.2020

Zur 11. Auflage gab es mit 91 Kämpferinnen und Kämpfern ein neuer Teilnahmerekord. 

 

Die Judoka der Altersklasse U10 kämpften um den Haltinger Pokal:

 

Endstand Jungen:

1. Judoschule Haltingen | 2. JC Efringen-Kirchen | 3. Budokan Basel | 4. JCK Bad Säckingen | 5. JC Bad Krozingen-Hausen |  6. TSV Rot-Weiß Lörrach | 7. JC Tiengen | 8. JC Albruck

 

Endstand Mädchen:

1. Judoschule Haltingen | 2. JC Efringen-Kirchen | 3. JCK Bad Säckingen | 4. JC Albruck | 4. JC Bad Krozingen-Hausen | 6. TSV RW Lörrach | 6. JC Tiengen